Modulhandbuch (Module manual)

M.184.5342 Projektseminar: Advanced Topics in Information Security Management
(Projektseminar: Advanced Topics in Information Security Management)
Koordinator (coordinator): Simon Trang
Ansprechpartner (contact): Simon Trang (simon.trang[at]uni-paderborn.de )
Credits: 10 ECTS
Workload: 300 Std (h)
Semesterturnus (semester cycle): WS
Studiensemester (study semester): 1-4
Dauer in Semestern (duration in semesters): 1
Lehrveranstaltungen (courses):
Nummer / Name
(number / title)
Art
(type)
Kontaktzeit
(contact time)
Selbststudium
(self-study)
Status (P/WP)
(status)
Gruppengröße
(group size)
a) K.184.53421 / Projektseminar: Advanced Topics in Information Security Management Projekt 45 Std (h) 255 Std (h) P 15 TN (PART)
Wahlmöglichkeiten innerhalb des Moduls (Options within the module):
Keine
Empfohlene Voraussetzungen (prerequisites):
Zur Zeit sind keine Voraussetzungen bekannt. (No conditions are known.)
Inhalte (short description):

​Aus Perspektive der Wirtschaftsinformatik werden zu ausgewählten Themen an der Schnittstelle Digitalisierung und Informationssicherheit Projekte angeboten und betreut. Wesentliche Lernziele sind das eigenständige Durchführen von wissenschaftlichen Projekten von der Problemformulierung, über die Ableitung adäquater Forschungsdesigns bis hin zur wissenschaftlichen Kommunikation der Forschungsergebnisse.



Lernergebnisse (learning outcomes):
Fachkompetenz Wissen (professional expertise):
Studierende...

·  erwerben ein breites Wissen über verhaltens- und designorientierten Theorien um Problemstellungen der Wirtschaftsinformatik wissenschaftlich zu bearbeiten. 

​·  e​rwerben ein tiefes Verständnis von Herausforderungen und Lösungsmöglichkeiten im Themengebiet Informationssicherheitsmanagement. 

Fachkompetenz Fertigkeit (practical professional and academic skills):
Studierende...
· erlernen das eigenständige, wissenschaftliche Bearbeiten einer Fragestellung von der wissenschaftlichen Problemformulierung, über das Formulieren von Forschungsdesigns bis hin zur wissenschaftlichen Kommunikation im Themengebiet Informationssicherheitsmanagement
Personale Kompetenz / Sozial (individual competences / social skills):
Studierende...
Personale Kompetenz / Selbstständigkeit (individual competences / ability to perform autonomously):
Studierende...
Prüfungsleistungen (examinations)
Art der Modulprüfung (type of modul examination): Modulabschlussprüfung
Art der Prüfung
(type of examination)
Umfang
(extent)
Gewichtung
(weighting)
a) Präsentation 30 Minuten 10.00 %
b) Präsentation 30 Minuten 20.00 %
c) Projektarbeit 30 Seiten 70.00 %
Studienleistung / qualifizierte Teilnahme (module participation requirements)
Nein
Voraussetzungen für die Teilnahme an Prüfungen (formal requirements for participating in examinations)
Keine
Voraussetzungen für die Vergabe von Credits (formal requirements for granting credit points)
Die Vergabe der Credits erfolgt, wenn die Modulnote mindestens „ausreichend“ ist
Gewichtung für Gesamtnote (calculation of overall grade)
Das Modul wird mit der Anzahl seiner Credits gewichtet (Faktor: 1)
Verwendung des Moduls in den Studiengängen (The module can be selected in the following degree programmes)
M.Sc. Wirtschaftsinformatik
Umfang QT (participation requirements):
Lernmaterialien, Literaturangaben (learning material, literature):
Teilnehmerbegrenzung (participant limit):
15 Personen
Sonstige Hinweise (additional information):
  Zum Seitenanfang