Modulhandbuch (Module manual)

M.184.3342 Methoden des Informationssicherheitsmanagements
(Methods of Information Security Management)
Koordinator (coordinator): Prof. Dr. Simon Trang
Ansprechpartner (contact): Prof. Dr. Simon Trang (simon.trang[at]uni-paderborn.de )
Credits: 5 ECTS
Workload: 150 Std (h)
Semesterturnus (semester cycle): SoSe
Studiensemester (study semester): 3-6
Dauer in Semestern (duration in semesters): 1
Lehrveranstaltungen (courses):
Nummer / Name
(number / title)
Art
(type)
Kontaktzeit
(contact time)
Selbststudium
(self-study)
Status (P/WP)
(status)
Gruppengröße
(group size)
a) K.184.33421 / Methoden des Informationssicherheitsmanagements Vorlesung 30 Std (h) 45 Std (h) P 100 TN (PART)
b) K.184.33422 / Methoden des Informationssicherheitsmanagements Übung 30 Std (h) 45 Std (h) P 100 TN (PART)
Wahlmöglichkeiten innerhalb des Moduls (Options within the module):
Keine
Empfohlene Voraussetzungen (prerequisites):
Zur Zeit sind keine Voraussetzungen bekannt. (No conditions are known.)
Inhalte (short description):

​Die Vorlesung beschäftigt sich mit den grundlegenden Aspekten des Informationssicherheitsmanagements in Unternehmen. Hierzu zählen neben organisatorischen und prozessualen Anforderungen zur Sicherstellung eines adäquaten Sicherheits- und Risikomanagements auch die Themen Security Engineering und Kommunikations- und Netzwerksicherheit. Der Fokus liegt auf der Vermittlung von Methoden und Instrumenten, die einen sicheren Umgang mit Informationen ermöglichen.​

Lernergebnisse (learning outcomes):
Fachkompetenz Wissen (professional expertise):
Studierende...

• ​besitzen ein Verständnis für aktuelle Herausforderungen von Informationssicherheitsrisiken in Unternehmen,

• kennen und verstehen zentrale Vorgehens- und Referenzmodelle (ISO 2700x, BSI Grundschutz), 

• kennen und verstehen Gegenmaßnahmen zur Sicherstellung der Informationssicherheit (Kryptografie, Sicherheitsmodelle, Netzwerksicherheit),

Fachkompetenz Fertigkeit (practical professional and academic skills):
Studierende...

• beurteilen Informationssicherheitsrisiken für Unternehmen und leiten effektive Gegenmaßnahmen ab

• ​können eigenständig Instrumente des Informationssicherheitsmanagements umsetzen (Risikoanalysen, ISMS Implementierung).

Personale Kompetenz / Sozial (individual competences / social skills):
Studierende...

• bilden selbstständig Lerngruppen

• diskutieren und erklären Lösungswege und Argumentationen.​​

Personale Kompetenz / Selbstständigkeit (individual competences / ability to perform autonomously):
Studierende...

• können die zentralen Sachverhalte der Informationssicherheit sowie die Limitationen souverän präsentieren.

• können in einer Diskussion eigene Analyseergebnisse und Empfehlungen zur Informatinossicherheit überzeugend vertreten.​



Prüfungsleistungen (examinations)
Art der Modulprüfung (type of modul examination): Modulabschlussprüfung
Art der Prüfung
(type of examination)
Umfang
(extent)
Gewichtung
(weighting)
a) Klausur 60 90.00 %
b) Präsentation 15 10.00 %
Studienleistung / qualifizierte Teilnahme (module participation requirements)
Nein
Voraussetzungen für die Teilnahme an Prüfungen (formal requirements for participating in examinations)
Eine erfolgreich testierte Bearbeitung einer Übungsaufgabe mit Präsentation in der Übung
Voraussetzungen für die Vergabe von Credits (formal requirements for granting credit points)
Die Vergabe der Credits erfolgt, wenn die Modulnote mindestens „ausreichend“ ist
Gewichtung für Gesamtnote (calculation of overall grade)
Das Modul wird mit der doppelten Anzahl seiner Credits gewichtet (Faktor: 2)
Verwendung des Moduls in den Studiengängen (The module can be selected in the following degree programmes)
B.Sc. International Business Studies, B.Sc. Wirtschaftsinformatik, B.Sc. Wirtschaftswissenschaften
Umfang QT (participation requirements):
Lernmaterialien, Literaturangaben (learning material, literature):
Teilnehmerbegrenzung (participant limit):
Keine
Sonstige Hinweise (additional information):

​Die Übung zu der Veranstaltung findet online statt.

  Zum Seitenanfang