Modulhandbuch (Module manual)

M.184.2141 Personalwirtschaft
(Personnel Management)
Koordinator (coordinator): Prof. Dr. Martin Schneider
Ansprechpartner (contact): Sarah Dingemans (Sarah.Kanand[at]uni-paderborn.de)
Prof. Dr. Martin Schneider (martin.schneider[at]uni-paderborn.de)
Credits: 10 ECTS
Workload: 0
Semesterturnus (semester cycle): WS
Studiensemester (study semester): 3-6
Dauer in Semestern (duration in semesters): 1
Lehrveranstaltungen (courses):
Nummer / Name
(number / title)
Art
(type)
Kontaktzeit
(contact time)
Selbststudium
(self-study)
Status (P/WP)
(status)
Gruppengröße
(group size)
a) K.184.21411 / Entscheidungsfelder Vorlesung P
b) K.184.21412 / Institutionen und Methoden Vorlesung P
Wahlmöglichkeiten innerhalb des Moduls (Options within the module):
Keine
Empfohlene Voraussetzungen (prerequisites):
Zur Zeit sind keine Voraussetzungen bekannt. (No conditions are known.)
Inhalte (short description):

​Das Modul behandelt die praktische Personalarbeit in Unternehmen, samt ihrer institutionellen Einbindung in das deutsche System der Arbeitsbeziehungen. Die praktische Personalarbeit wird erklärt und bewertet anhand ökonomischer Theorien (insbesondere Arbeitsmarkttheorie und Vertragstheorie). Teilmodul 1 „Entscheidungsfelder“ dient der Vermittlung theoretischer Einsichten. Behandelt werden Entscheidungsfelder in den fünf zentralen Aufgaben der Personalarbeit: Personalbemessung und -bereitstellung – Motivation, Führung und Anreize – Bindung und Qualifizierung – Förderung von Arbeitnehmerinteressen – Befriedung der Arbeitsbeziehung. Teilmodul 2 „Institutionen und Methoden“ vertieft die Inhalte von Teilmodul 1 durch Übungen und Gastvorträge.

Lernergebnisse (learning outcomes):
Fachkompetenz Wissen (professional expertise):
Studierende...

  • vergleichen verschiedene personalökonomische Modelle (Personalnachfrage, Personalgewinnung, etc.) und leiten daraus Implikationen ab.
  • übertragen die verschiedenen Implikationen in die verschiedenen institutionellen Rahmenbedingungen.
  • Fachkompetenz Fertigkeit (practical professional and academic skills):
    Studierende...

  • analysieren die wichtigsten Instrumente zur Unterstützung von Personalmanagemententscheidungen.
  • entwickeln ein ökonomisches Verständnis zur Beantwortung von personalwirtschaftlichen Fragestellungen.
  • Personale Kompetenz / Sozial (individual competences / social skills):
    Studierende...

  • entwickeln theoriegeleitete Analysen von personalwirtschaftlichen Problemen.
  • kombinieren personalwirtschaftliche Methoden und Instrumente für verschiedene personalwirtschaftliche Aufgabenstellungen.bewerten selbstständig Handlungsoptionen zur Lösung personalwirtschaftlicher Problemstellungen.
  • Personale Kompetenz / Selbstständigkeit (individual competences / ability to perform autonomously):
    Studierende...

  • bilden selbstständig Lerngruppen und vertiefen gemeinsam das in Vorlesung und Übung Erlernte.
  • lösen gemeinsam in Kleingruppen die freiwilligen Übungen.
  • Prüfungsleistungen (examinations)
    Art der Modulprüfung (type of modul examination): Modulteilprüfungen
    Art der Prüfung
    (type of examination)
    Umfang
    (extent)
    Gewichtung
    (weighting)
    a) Klausur 120 Min. 40.00 %
    b) Klausur 120 Min. 60.00 %
    c) Klausur
    Studienleistung / qualifizierte Teilnahme (module participation requirements)
    Nein
    Voraussetzungen für die Teilnahme an Prüfungen (formal requirements for participating in examinations)
    Keine
    Voraussetzungen für die Vergabe von Credits (formal requirements for granting credit points)
    Die Vergabe der Credits erfolgt, wenn die Modulnote mindestens „ausreichend“ ist
    Gewichtung für Gesamtnote (calculation of overall grade)
    Das Modul wird mit der Anzahl seiner Credits gewichtet (Faktor: 1)
    Verwendung des Moduls in den Studiengängen (The module can be selected in the following degree programmes)
    B.Sc. Wirtschaftswissenschaften
    B.Sc. International Business Studies
    B.Sc. Wirtschaftsnformatik
    Umfang QT (participation requirements):
    Lernmaterialien, Literaturangaben (learning material, literature):
    Sonstige Hinweise (additional information):

    ​Im Wintersemester 2020/2021 findet dieses Modul digital statt. Die Anmeldung erfolgt über Paul. Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen bezüglich der Pandemie auf PAUL und Panda und auf der Homepage des Lehrstuhls.

      Zum Seitenanfang