Modulhandbuch (Module manual)

M.184.2187 Forschungsseminar Corporate Governance
()
Koordinator (coordinator): Prof. Dr. René Fahr
Ansprechpartner (contact): Marius Protte (mariusprotte[at]uni-paderborn.de)
Credits: 5 ECTS
Workload: 150 Std (h)
Semesterturnus (semester cycle): SoSe/WS
Studiensemester (study semester): 3-6
Dauer in Semestern (duration in semesters): 1
Lehrveranstaltungen (courses):
Nummer / Name
(number / title)
Art
(type)
Kontaktzeit
(contact time)
Selbststudium
(self-study)
Status (P/WP)
(status)
Gruppengröße
(group size)
a) K.184.41871 / Forschungsseminar Corporate Governance Seminar P
Wahlmöglichkeiten innerhalb des Moduls (Options within the module):
Keine
Empfohlene Voraussetzungen (prerequisites):
Zur Zeit sind keine Voraussetzungen bekannt. (No conditions are known.)
Inhalte (short description):

Das Modul „Forschungsseminar Corporate Governance" vermittelt den Studierenden fundierte Kenntnisse zum wissenschaftlichen Arbeiten. Die Studierenden lernen, wie sie eine Problemstellung aus dem Bereich der Corporate Governance mithilfe wissenschaftlicher Herangehensweisen bearbeiten. Zudem erfahren Sie, wie Sie angemessen Literatur recherchieren, auswerten und in Ihrer wissenschaftlichen (Abschluss-)Arbeit verwenden.

Das Modul besteht aus mehreren Veranstaltungen, die jeweils Vorlesungs- und Übungseinheiten enthalten. Als Prüfungsleistung sind die Abgabe eines Portfolios und eine Kurzpräsentation vorgesehen. Das Portfolio umfasst drei Beiträge, in denen die Studierenden das Gelernte auf ein wissenschaftliches Projekt (bspw. ihre Abschlussarbeit) anwenden. Die Prüfungsleistungen sind so konzipiert und zeitlich angeordnet, dass sie die ohnehin notwendigen Schritte bei der Bearbeitung einer wissenschaftlichen Ausarbeitung abbilden.

Das Modul kann als Zusatzmodul mit 5 ECTS angerechnet werden und ist teilnehmerbeschränkt. (Bitte beachten Sie, dass Zusatzmodule nicht für die im Studium zu erbringende Anzahl an Leistungspunkten angerechnet werden können.) Für eine Anmeldung ist innerhalb der ‚Ersten Anmeldephase' der Modulanmeldung eine schriftliche Bewerbung an den Lehrstuhl zu richten. Diese Bewerbung, bestehend aus tabellarischem Lebenslauf und aktueller Notenbestätigung, senden Sie bitte per Mail an: corpgov@campus.uni-paderborn.de. Studierenden, die sich gleichzeitig für eine Abschlussarbeit am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. Corporate Governance bewerben, wird eine Teilnahme dringend empfohlen und die Anmeldung erfolgt aufgrund Ihrer eingereichten Bewerbungsunterlagen für die Abschlussarbeit. Die Auswahl der TeilnehmerInnen und die Anmeldung in PAUL erfolgt durch den Lehrstuhl. Üblicherweise ist daher das Modul zunächst für Sie nicht in PAUL sichtbar.

Lernergebnisse (learning outcomes):
Fachkompetenz Wissen (professional expertise):
Studierende...
Fachkompetenz Fertigkeit (practical professional and academic skills):
Studierende...
Personale Kompetenz / Sozial (individual competences / social skills):
Studierende...
Personale Kompetenz / Selbstständigkeit (individual competences / ability to perform autonomously):
Studierende...
Prüfungsleistungen (examinations)
Art der Modulprüfung (type of modul examination): Modulteilprüfungen
Art der Prüfung
(type of examination)
Umfang
(extent)
Gewichtung
(weighting)
a) Portfolio ca. 6 Seiten 60.00 %
b) Präsentation 15 Minuten 40.00 %
Studienleistung / qualifizierte Teilnahme (module participation requirements)
Nein
Voraussetzungen für die Teilnahme an Prüfungen (formal requirements for participating in examinations)
Keine
Voraussetzungen für die Vergabe von Credits (formal requirements for granting credit points)
Die Vergabe der Credits erfolgt, wenn die Modulnote mindestens „ausreichend“ ist
Gewichtung für Gesamtnote (calculation of overall grade)
Das Modul wird mit der doppelten Anzahl seiner Credits gewichtet (Faktor: 2)
Verwendung des Moduls in den Studiengängen (The module can be selected in the following degree programmes)
B.Sc. Wirtschaftswissenschaften
B.Sc. International Business Studies
Umfang QT (participation requirements):
Lernmaterialien, Literaturangaben (learning material, literature):
Sonstige Hinweise (additional information):

​Dieses Modul ist auf 20-30 Teilnehmer begrenzt. Eine Anmeldung über Paul ist nicht möglich, die Bewerbung läuft direkt über den Lehrstuhl.

  Zum Seitenanfang