Modulhandbuch (Module manual)

M.IBS.1833 Español I & II
(Spanish I & II)
Koordinator (coordinator): Susana Ludwig
Ansprechpartner (contact): Juan G. Cerero Ayuso (juanc[at]mail.upb.de)
Marina Isern Masdeu (misern[at]mail.upb.de)
Credits: 10 ECTS
Workload: 300 Std (h)
Semesterturnus (semester cycle): SoSe/WS
Studiensemester (study semester): 1-2
Dauer in Semestern (duration in semesters): 1
Lehrveranstaltungen (courses):
Nummer / Name
(number / title)
Art
(type)
Kontaktzeit
(contact time)
Selbststudium
(self-study)
Status (P/WP)
(status)
Gruppengröße
(group size)
a) K.IBS.18331 / Español I Übung 60 Std (h) 90 Std (h) P 30 TN (PART)
b) K.IBS.18332 / Español II Übung 60 Std (h) 90 Std (h) P 30 TN (PART)
Wahlmöglichkeiten innerhalb des Moduls (Options within the module):
Keine
Empfohlene Voraussetzungen (prerequisites):

Die unten aufgeführten Kompetenzen werden in Español I & II auf Niveau A2.2 nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER) geprüft. Eine Zusammenfassung des GER finden Sie hier: https://www.goethe.de/Z/50/commeuro/303.htm

Inhalte (short description):

​In dem ersten Teil des Moduls, "Curso Básico", werden die elementaren Grundkenntnisse der Sprache vermittelt. Das Ziel ist,  Vokabular und die Basisstrukturen der spanischen Sprache im beruflichen Kontext zu erwerben.
In dem zweiten Teil, "Temas de gramática y terminología económica", wird anhand von wirtschaftlichen Texten die Sprache weiter ausgebaut. Die Wirtschaftsterminologie wird grammatikalisch sowie redaktionell behandelt und aktuelle wirtschaftliche Themen werden diskutiert.

Lernergebnisse (learning outcomes):
Fachkompetenz Wissen (professional expertise):
Studierende...
  • legen grundlegende Kenntnisse in Wortschatz, Grammatik und die Funktion der Sprache dar.
  • verdeutlichen die syntaktische korrekte Anwendung der Sprache
  • übertragen grundlegende Kenntnisse in Wortschatz und Grammatik in spezifische Wirtschaftsthemen
  • erklären und erläutern wirtschaftliche Fragen mündlich und schriftlich in der Zielsprache
  • Fachkompetenz Fertigkeit (practical professional and academic skills):
    Studierende...

  • verwenden Wirtschaftsbegriffen in der Zielsprache.
  • nutzen die erlernte Sprache in alltäglichen Situationen.
  • nutzen die erlernte Sprache im beruflichen Kontext.
  • Personale Kompetenz / Sozial (individual competences / social skills):
    Studierende...
  • suchen eigenständig nach Informationen über die behandelte Themen.
  • bilden eigenständig Lerngruppen zur Bearbeitung der Aufgaben.
  • Personale Kompetenz / Selbstständigkeit (individual competences / ability to perform autonomously):
    Studierende...
  • nutzen die erlernte Sprache zur Kommunikation.
  • verwenden die kommunikative Kompetenz in Spanisch im wirtschaftlichen Kontext.
  • verwenden die kommunikative Kompetenz in Spanisch im allgemeinen Kontext.
  • Prüfungsleistungen (examinations)
    Art der Modulprüfung (type of modul examination): Zur Zeit nicht bekannt. (Currently unknown.)
    Art der Prüfung
    (type of examination)
    Umfang
    (extent)
    Gewichtung
    (weighting)
    a) Klausur 120 Min 100.00 %
    Studienleistung / qualifizierte Teilnahme (module participation requirements)
    Nein
    Voraussetzungen für die Teilnahme an Prüfungen (formal requirements for participating in examinations)
    Voraussetzungen für die Vergabe von Credits (formal requirements for granting credit points)
    Die Vergabe der Credits erfolgt, wenn die Modulnote mindestens „ausreichend“ ist
    Gewichtung für Gesamtnote (calculation of overall grade)
    Das Modul wird mit der Anzahl seiner Credits gewichtet (Faktor: 1)
    Verwendung des Moduls in den Studiengängen (The module can be selected in the following degree programmes)
    B.Sc. International Business Studies
    Umfang QT (participation requirements):
    Lernmaterialien, Literaturangaben (learning material, literature):
    Lernmaterial/Literatur wird im Unterricht bekannt gegeben
    Teilnehmerbegrenzung (participant limit):
    Keine
    Sonstige Hinweise (additional information):

    ​Unterrichts- und Prüfungssprache des Moduls ist Spanisch mit Deutsch.

    Die Anwesenheit ist Pflicht.

      Zum Seitenanfang