Raum P9 205
pluss-kontakt@lists.upb.de

Transgender Day of Remembrance

Transgender Day of Remembrance

Heute ist der Transgender Day of Remembrance. Es soll der trans* Menschen gedacht werden, die im vergangenen Jahr, oder auch schon davor, verstorben sind.

Im Zeitraum zwischen 01.10.2017 und 30.09.2018 wurden weltweit 369 Morde an trans* Menschen nachgewiesen – die Dunkelziffer liegt wahrscheinlich wesentlich höher. Besonders hoch sind die Opferzahlen in Brasilien, Mexiko, und in den USA (Quelle). Aber auch in Deutschland leben trans* Menschen gefährlich, auch durch das Erstarken erzkonservativer und reaktionärer Kräfte.

Deshalb ist heute auf der einen Seite ein Gedenktag an die Opfer von Transfeindlichkeit, aber auch eine Erinnerung daran, dass der Kampf für bessere trans* Rechte und für Gleichberechtigung in der Hinsicht noch lange nicht vorbei ist, sondern dass er fortdauert, bis trans* Menschen auf der Welt sicher ihr wahres Ich leben dürfen und können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.