Menschen am Sonntag | DF/35mm | Di., 26.10.2019 | 20:30 Uhr | Pollux


 

Menschen am Sonntag (DE 1930)
R: Robert Siodmak, Edgar G. Ulmer | D: Brigitte Borchert, Erwin Splettstößer, Wolfgang von Waltershausen | FSK 0 | 74 min.

Fünf junge Menschen verbringen ziellos und unbeschwert ihr Wochenende miteinander und geraten zwischen Wannsee und Bahnhof Zoo in Liebesabenteuer. Kurz vor der Weltwirtschaftskrise und dem Fall der Weimarer Republik gedreht, gibt der semidokumentarische „Menschen am Sonntag“ einen faszinierenden, atmosphärisch dichten Einblick in ein pulsierendes Berlin der 1920er-Jahre, das jüngst durch „Babylon Berlin“ wieder im Fokus stand.

 

Die später nach Hollywood emigrierten Regisseure Robert Siodmak, Edgar G. Ulmer, Fred Zinnemann und Billy Wilder drehten 1929 mit hinreißenden Laiendarstellern in den Hauptrollen an Originalschauplätzen.

Tickets: Hier

Dienstag, 26.10.2019 | 20:30 Uhr im Pollux