Träume. Erzählen | Versinken (SoSe 2019)

„Kino ist Traum.“ (Edgar Morin)
Sprache kann versuchen, Träume nachzuerzählen, und scheitert oft. Filme hingegen funktionieren wie Träume. Nicht nur ermöglicht der dunkle Raum des Kinos eine traumartige Wahrnehmung – wir sind den Bildern ausgeliefert, ohne sie kontrollierenoder beeinflussen zu können –, sondern die Filme selbst machen Unwahrscheinliches wahrscheinlich: weil es gesehen werden kann wie im Traum.


weiterlesen

Der Zauberer von Oz | DF/DCP | So., 05.05.2019 | 12:00 Uhr | Pollux

Es soll sich bei Der Zauberer von Oz laut einer neuen Studie italenischer Wissenschaftler um den „einflussreichsten Film aller Zeiten“ handeln – ob‘s stimmt oder nicht: Die Geschichte von Dorothy Gale, die durch einen Wirbelsturm aus ihrem tristen Farmleben in Kansas in die zauberhafte und gefährliche Welt von Oz katapultiert wird, ist auch 80 Jahre nach ihrer Entstehung mitreißend.

weiterlesen