Can’t Think Straight – Skizzen für ein anderes Kino (WiSe 2018/19)

Programmkino Lichtblick e.V. feiert sein 15-jähriges Bestehen! Dafür ist mithilfe Studierender im Seminar „Kino machen“ unter der Leitung von Prof. Dr. Brauerhoch eine Filmreihe entstanden, die nach den Möglichkeiten und Voraussetzungen eines ‚anderen Kinos‘ greift. Am Ende – oder besser Anfang – steht eine Reise durch fast 100 Jahre ‚Queer Cinema‘-Geschichte, die an den Grundfesten eines Mediums rüttelt, das seine heteronormativen Strukturen nicht leugnen kann.

weiterlesen

My Father Is Coming | Dt. & Engl. OV/DCP | Mo., 22.10.2018 | 21:00 Uhr | Pollux

Vicky lebt in New York, kellnert und träumt von einer Schauspielkarriere. Als sich ihr bayerischer Vater Hans zum Besuch ankündigt, entgleist ihr Alltag: Den Mitbewohner gibt sie als Ehemann aus, beginnt aber gleichzeitig eine Beziehung mit ihrer Kollegin und einem geheimnisvollen Fremden.

weiterlesen

Das unsichtbare Kino: Überraschungsfilm | OmU/35mm | Mo., 29.10.2018 | 21:00 Uhr | Pollux

Die unsichtbare Leinwand bringt diesmal das Debüt eines etablierten Regisseurs zurück, der für diesen Meilenstein des ‚New Queer Cinema‘ politisch angefochten wurde.
Keine höfliche Bitte um Toleranz, vielmehr die radikale Konfrontation mit einer Welt des Unsichtbaren, Versteckten, Sexuellen.

weiterlesen

Short Fuses: Ein queeres Kurzfilmprogramm | OV/Stumm//16mm/Digital | Mi., 12.12.2018 | 18:30 Uhr | Universität Paderborn (Raum E2.122)

Abseits normierender Einschränkungen durch Länge, Genre, Inhalt und Industrie-Standards existiert eine befreiende Lichtwelt, die im Laufe der Filmgeschichte immer wieder Nischen zur Entfaltung gefunden hat. An diesem Abend möchten wir mit euch so einen Ort besetzen.

weiterlesen

Weekend | OmU/DCP | Mo., 21.01.2019 | 21:00 Uhr | Pollux

Der zurückhaltende Russell und der extrovertierte Glen sind in etwa gleich alt, haben abgesehen davon aber nicht viel gemein. Als die beiden zufällig in einem Nachtclub im englischen Nottingham aufeinandertreffen, finden sie sich allen Gegensätzen zum Trotz dennoch attraktiv, verbringen die Nacht miteinander und können sich am nächsten Morgen nur widerwillig voneinander trennen.

weiterlesen