Umkämpfte Öffentlichkeit (SoSe 2017)

Die informierte politische Öffentlichkeit stellt ein zentrales Strukturprinzip moderner Demokratien dar und ist gleichsam der permanenten Gefahr ausgesetzt, selbst als reines Werkzeug der Kontrolle von Herrschaft instrumentalisiert zu werden. Hier kommen die (Massen-)Medien ins Spiel, maßgebliche Beteiligte eines permanenten Kampfes um Öffentlichkeit, öffentliche Meinung, die Ordnung des Diskurses: was soll gedacht, was (nicht) gesagt oder getan werden?

weiterlesen

Nightcrawler | OV/DCP | Do., 04.05.17 | 18:15 Uhr | Pollux

Auf der Suche nach einem Job stößt Lou Bloom auf die Arbeit von „Nightcrawlern“ – die Berichterstattung von nächtlichen Verbrechen und Unfällen. So stürzt sich Lou ins nächtliche Los Angeles und wird Dank seiner ehrgeizigen Arbeit als freier Kameramann bei einem Nachrichtensender angestellt. Darauf bedacht, immer als erster am Tatort zu sein um exklusives Bildmaterial zu liefern, ist er für schonungslose Aufnahmen zu allem bereit.

weiterlesen

Ace in the Hole | OV/DCP | Mo., 17.07.17 | 18:15 Uhr | Pollux

Als der abgehalfterte Journalist Chuck Tatum sich der Redaktion in Albuquerque empfiehlt, hat er ein Ziel: Aus der Gosse der Lokalpresse wieder ganz nach oben kommen. Ein verschütteter Minenarbeiter gerät zur vermeintlichen Chance. Tatum ist als erster vor Ort und zieht alle Register, um die Rettungsaktion möglichst lange auszubeuten.

weiterlesen

Der Kandidat | 35mm | Mo., 22.05.17 | 18:15 Uhr | Pollux

CSU-Koryphäe Franz Josef Strauß kandidiert bei der Bundestagswahl 1980 für die Union gegen den amtierenden Bundeskanzler Helmut Schmidt. Einige um die Zukunft der Bundesrepublik besorgte Filmemacher zeichnen kritisch seine bisherige Karriere nach: „Als Filmcharakter gefiel uns Franz Josef Strauß gut. Als Bundeskanzler fanden wir ihn unpassend.“ – Alexander Kluge.

weiterlesen

Die verlorene Ehre der Katharina Blum | 35mm | Mo., 29.05.17 | 18:15 Uhr | Pollux

Stille Wasser sind tief. So sagt man. Als Katharina – von Freunden „die Nonne“ genannt – sich eines Abends auf einer Party amüsiert, einen netten Mann kennenlernt und mit ihm schlussendlich die Nacht verbringt, hätte sie nicht damit gerechnet, am nächsten Morgen von einem Sondereinsatzkommando der Polizei geweckt zu werden. Ihr Liebhaber… ein vermeintlicher Terrorist?

weiterlesen

Born in Flames | OV/16mm | Di., 30.05.17 | 20:00 Uhr | E2.122/Uni Paderborn

Zehn Jahre nach einer sozialistischen Revolution hat sich an der gesellschaftlichen Situation der Frauen nichts verändert. Deshalb organisieren sich verschiedene Frauengruppen unterstützt von zwei konkurrierenden Untergrund-Radiosendern, um gegen sexualisierte Gewalt und für ihre Rechte zu kämpfen. Dies erweist sich jedoch als schwierig, solange die Medien von Männern dominiert werden, die gesellschaftliche Probleme herunterspielen und die Aktivistinnen als Terroristinnen verunglimpfen.

weiterlesen

Network | DF/35mm | Mo., 12.06.17 | 18:15 Uhr | Pollux

Aufgebracht durch seine bevorstehende Entlassung kündigt der erfahrene Nachrichtensprecher Howard Beale (Peter Finch) vor laufender Kamera seinen Selbstmord an – live, in der kommenden letzten Sendung. Der Skandal erweckt großes öffentliches Interesse, Beale avanciert infolgedessen durch seine unverblümte Rhetorik und den unerschrocken rebellischen Ansatz gegen den alles verschlingenden Fernsehapparat schnell zum Publikumsliebling.

weiterlesen

Privileg | DF/35mm | Mo., 19.06.17 | 18:15 Uhr | Pollux

Steven Shorter ist mehr als ein Popstar. In seiner sadistischen Bühnenshow befreit er sich aus Gefängniszellen und zettelt Aufstände an. Sein Management benutzt diese Auftritte als kathartische Erfahrungen, um reale Jugendkrawalle zu unterbinden. Schließlich wird mit Kirche und Staat ein Imagewechsel angestrebt, der den verstörten Mann zum Messias erheben und ein neues Zeitalter nationaler Stärke einleiten soll.

weiterlesen

Ein König in New York | DF/16mm | Di., 20.06.17 | 20:00 Uhr | E2.122/Uni Paderborn

König Shadov von Estrvovien wird von seinen Ministern entmachtet und flieht daraufhin nach New York. Angekommen in der neuen Heimat lernt er schnell die Vorzüge seines Exils kennen, bis ihm das Geld ausgeht und er die Hotelrechnung bezahlen muss… Durch eine glückliche Fügung kann er im Fernsehen auftreten und wird prompt zum Medienstar.

weiterlesen

Bahnhofskino Deluxe (Überraschungsfilm) | DF/35mm | Fr., 30.06.17 | 22:45 Uhr | Pollux

Seit vorletztem Semester servieren wir im Bahnhofskino Deluxe anrüchige 35mm-Rollen auf einem goldenen Tablett. Lange haben wir gezögert, und um den aktuellen Termin wird uns keine PR-Agentur beneiden. Denn es handelt sich tatsächlich um einen der übelerregendsten, moralisch fragwürdigsten Schmutzfinken der Filmgeschichte.

weiterlesen

Kult-Sneak (Überraschungsfilm) | OV/35mm | Do., 06.07.17 | 18:15 Uhr | Pollux

Kult. Ein Begriff so inflationär verwendet, dass er heute kaum noch eine Bedeutung zu haben scheint. Welcher Film ist heute noch Kult? Wer bestimmt, welcher Film kultig ist und welcher nicht? Sind es die Fans? Die Kritiker? Oder doch die Studios, die manchen Filmen eine Art Siegel geben, damit die Ware sich besser verkaufen lässt? Bei der Kult-Sneak ist die Antwort ganz einfach: Wir haben den Film bestimmt!

weiterlesen

Alphaville, une étrange aventure de Lemmy Caution | OmU/35mm | Mo., 10.07.17 | 18:15 Uhr | Pollux

Die Stadt Alphaville wird von dem diktatorischen Computersystem Alpha 60 regiert, das den Bewohnern jegliche Gefühle verbietet und entsprechende Konzepte wie „Gewissen“ und „Liebe“ aus dem Bewusstsein der Bevölkerung zu verbannen sucht. Der hartgesottene Geheimagent Lemmy Caution aus der ‚Außenwelt‘ nimmt als Journalist getarnt unerschrocken seine Ermittlungen auf.

weiterlesen