Modulhandbuch (Module manual)

M.184.5234 Seminar zu aktuellen Fragen des Controllings
(Seminar on Current Topics in Management Accounting)
Unterrichtssprache (teaching language): Deutsch, English
Koordinator (coordinator): Prof. Dr. Ebert, Michael
Lehr- und Forschungseinheit (teaching unit): K.184.52341 Seminar zu aktuellen Fragen des Controllings
Auskünfte (information): Ebert, Michael; (michael.ebert@uni-paderborn.de;)
Credits/ ECTS: 5
Zeitmodus (semester): Wintersemester (winter semester)
Kurzbeschreibung (short description):
Das Seminar beschäftigt sich mit Fragestellungen aus dem Bereich des Controllings und der internen Unternehmensrechnung. Dazu gehören zum Beispiel Fragen zur Gestaltung von Anreizsystemen auf Basis der Unternehmensrechnung, Fragen der Sicherstellung wahrheitsgemäßer Informationsoffenlegung für Zwecke der Planung und Kontrolle oder Fragen bezüglich geeigneter Verrechnungspreissysteme für Zwecke der innerbetrieblichen Koordination dezentraler Entscheidungen
Lehrveranstaltungen - Teilmodule (courses - module elements):
Empfohlene Voraussetzungen (prerequisites):
Die Inhalte der folgenden Module werden für dieses Modul vorausgesetzt (the following modules are prerequisites):

M.184.4235 Theorie der Rechnungslegung I
Voraussetzungshinweise (prerequisite suggestions):
Erläuterungen / comments:

Es ist sinnvoll (nicht verpflichtend) das Modul ‚Theorie der Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung‘ bereits besucht zu haben.
Kombinationshinweise - Überschneidungen (overlapping modules):
Die Kombination mit folgenden Modulen ist nicht zulässig. (it is not feasible to combine with these modules):

Zur Zeit sind keine Überschneidungen bekannt. (No overlaps are known.)
Prüfungsmodalitäten (assessments):
1. 50% ha: Hausarbeit / home assignment
2. 50% pp: Präsentation / presentation

Summe 100%

Lernziele (learning objectives):
Faktenwissen
(factual knowledge):
Die Studierenden… 1.1 erschließen sich die thematisch relevante Literatur und gewinnen einen Überblick über die zentralen Ergebnisse aktueller Forschung zu ihrem Seminararbeitsthema. 1.2 erkennen thematische und methodische Verbindungen zwischen den einzelnen Seminararbeitsthemen und entwickeln so ein breites Verständnis für den Stand der aktuellen Forschung im Controlling.
Methodenwissen
(methodic competence):
Die Studierenden...
2.1 können eine wissenschaftliche Fragestellung strukturiert selbstständig bearbeiten. 2.2 sind in der Lage, sich einen spezifischen Literaturkreis zu erschließen und nach selbst gewählten Kriterien zu klassifizieren. 2.3 können sich kritisch auf Basis ihrer ökonomischen Ausbildung mit der Literatur zu ihrem Thema auseinandersetzen. 2.4 verstehen es, im Rahmen des vorgegebenen Seminararbeitsthemas gut begründet Schwerpunkte zu setzen.
Transferkompetenz
(transfer competence):
Die Studierenden...
3.1 tragen durch Fragen und Diskussionsbeiträge zum Seminar bei und präsentieren im Rahmen des Seminars ihre eigenen Erkenntnisse aus der Bearbeitung des vorgegebenen Themas.
Normativbewertendes Wissen
(normative competence):
Die Studierenden...
3.1 tragen durch Fragen und Diskussionsbeiträge zum Seminar bei und präsentieren im Rahmen des Seminars ihre eigenen Erkenntnisse aus der Bearbeitung des vorgegebenen Themas.
Schlüsselqualifikationen (skills):
Die Studierenden...
4.1 können mit Hilfe des Gelernten größere wissenschaftliche Arbeiten, insbesondere eine Masterarbeit, planen und strukturieren.
Methodische Umsetzung (methodic implementation):
Unterrichtssprache (teaching language):
Deutsch, English
Ablaufinformationen, Terminplan, etc. (practical implementation, schedule):
Im Rahmen der Einführungsveranstaltung werden alle weiteren Informationen bereit gestellt.

Bemerkungen (remarks):
Dieses Modul hat eine begrenzte Teilnehmerzahl. Eine Anmeldung ist nur in der ersten Anmeldephase möglich. Bitte kontrollieren Sie in der Revisionsphase die Zulassungs- und Wartelisten auf der Homepage der Fakultät Wiwi.
Lernmaterialien, Literaturangaben (learning material, literature):
Die Basisliteratur wird zusammen mit der Themenliste rechtzeitig vor Semesterbeginn in PANDA eingestellt.
Zum Seitenanfang