Carolin Willeke

 

Carolin Willeke studiert den Zwei-Fach Master Kultur und Gesellschaft in den Fächern Englische und Deutsche Literatur und Kultur an der Universität Paderborn. Von Ende 2017 bis Mitte 2018 wirkte sie an einem deutsch-amerikanischen Forschungsprojekt unter der Leitung von Prof. Dr. Christoph Ribbat mit, bei welchem sie für die Transkription handschriftlicher Quellen aus dem frühen 20. Jahrhundert zuständig war. Im Anschluss an dieses arbeitet sie nun weiter als wissenschaftliche Hilfskraft in den Aufgabenbereichen Annotation und Digitalisierung von Graphic Novels.