Christian Hedayat

 

 

 

 

 

 

E-mail:

christian.hedayat@pb.izm.fhg.de

Herr Dr.-Ing. Christian Hedayat promovierte an der Sophia-Antipolis Universität in Nizza, Frankreich, mit einer Arbeit zur Modellierung von PLL’s, die er in Zusammenarbeit mit Texas Instruments anfertigte. Danach war er Entwicklungsingenieur bei ATMEL Rousset in Frankreich. Vom 01.08.2004 bis 31.03.2006 arbeitete er am Fachgebiet Höchstfrequenzelektronik der Universität Paderborn im Rahmen der Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer IZM, Abt. ASE Paderborn an der Black-Box-Modellierung von integrierten HF-Schaltkreisen.