„Hochfrequenzelektronik“

 

 

 

 

Dozent:

 

Thiede

 

Umfang:

 

2 V + 2 Ü, FP ( ECTS 6 )

 

Ziel:

 

 

Entwurf integrierter Schaltkreise der Hochfrequenzelektronik für insbesondere optoelektronische und hochfrequenztechnische Anwendungen

 

Inhalt:

1.

Überblick über die Technologien der Hochfrequenzelektronik

 

2.

Bauelemente der Hochfrequenzelektronik

 

3.

Grundschaltungen der Hochfrequenzelektronik

 

4.

Anwendungsspezifische Schaltkreise für die Optoelektronik und Hochfrequenztechnik

 

5.

Überblick über die Aufbautechnik

 

 

Termine:

Vorlesung

Mittwoch

07:30

-

09:30

P6.203

 

Übung

Mittwoch

09:15

-

10:45

P1.508.2

 

 

 

Die erste Vorlesung findet am 11.10.2017 statt. Sprechstunden werden jeweils nach der Übung und nach der Vorlesung sowie nach Vereinbarung angeboten.

 

Lehrveranstaltungen des Fachgebietes