zur Homepage der Universität
uni.gif (216 Byte)







 

Informationen

impressum3.gif (158 Byte)
webmaster3.gif (156 Byte)

Diplom Erziehungswissenschaft
letzte Änderung: 02.03.2004

Prof. Dr. Eckard König

Arbeitsbereich Weiterbildung/Organisationsberatung

 

Projekt:
eMonitor - Befragung von TrainerInnen im Bereich eLearning

 

Erschienen am 04.02.2004 in der Wiener Zeitung (http://www.wienerzeitung.at)

 

Umfrage zu eLearning


Eine Weiterqualifizierung im Bereich eLearning wird von immer mehr Trainern und Dozenten wahrgenommen. Der Markt der Qualifizierungen ist dabei genauso unterschiedlich und vielfältig wie es die Weiterbildungsmotive und tatsächlichen Einsatzfelder nach einer Qualifizierung sind.

Zielsetzung des Monitors ist die Erfassung und Beschreibung der Arbeitssituation von Trainern, die eine Zusatzqualifikation im Bereich eLearning, z.B. als TeleTutor oder eTrainer erworben haben und/oder eLearning-Elemente in ihren Seminaren einsetzen. Neben der Praktikabilität und des Vermarktungspotentials einer solchen Qualifikation soll auch ein möglicher Zusatz oder Bedarf an weiteren Kompetenzen ermittelt werden, der von den Trainern als sinnvolle und notwendige Ergänzung bei der Durchführung von eLearning-Maßnahmen erachtet wird. Die wissenschaftliche Durchführung und Auswertung erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Diplom Pädagogen Thorsten Bürmann von der Universität Paderborn.
Die Ergebnisse des eMonitors sollen einen Überblick über Einschätzung von eLearning-Qualifikationen aus Sicht bereits qualifizierter Trainer bieten. Qualitative Aussagen bezüglich bestimmter Fortbildungen oder Berufsbezeichnungen sind nicht Gegenstand des Monitors.
Die komplette Untersuchung kann zum Preis von € 75 über http://www.trainersymposium.de bezogen werden.
(WZ Online)

 

 

 

zurück zur Startseite