Universität Paderborn - Home Universität Paderborn
Die Universität der Informationsgesellschaft

 

Dipl. Päd. Anja Isenbort

 

Kontakt: Anja_Isenbort[at]gmx.de

 

Kurzbiographie:

Geb. 1977

1997-2003 Studium der Erziehungswissenschaft

WS 2000/01 Forschungsaufenthalt in Xalapa, Mexico (Universidad Veracruzana)

07/2003-10/2003 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im L-LAB (gemeinsam von der Hella KGaA Hueck & Co. und der Universität Paderborn getragene Forschungskooperation)

10/2003-04/2004 Auslandsaufenthalt Barcelona, Spanien

6/2004-8/2004 Praktikum bei der Benteler AG im Bereich der Personalentwicklung

09/2004-09/2007 Mitarbeiterin im L-LAB

09/2004-09/2007 Mitarbeiterin der AG König (Weiterbildung/Organisationsberatung)

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte:

Durchführung qualitativer und quantitativer Studien zur Erfassung von Kundenbedürfnissen und Nutzerverhalten

* Bewertung von Fahrerassistenzsystemen im Hinblick auf ergonomische Fragestellungen, Sicherheit und Komfort
* Aufbau einer Infrastruktur zur Durchführung von Akzeptanz- und Ergonomiestudien
* Forschungsmethoden der EW
* Methodik der Erwachsenenbildung
* Praktikumsbetreuung im Grund- und Hauptstudium

Mitarbeit in Industrie-Projekten:

Public Private Partnership zwischen Universität und Industrie

Publikationen & Kongressbeiträge:

2008 - Locher, J., Schmidt, S., Isenbort, A., Kley, F. & Stahl, F.: Blendung durch Gegenverkehr: Scheinwerfereigenschaften, Sehleistung und Blendgefühl. In: Zeitschrift für Verkehrssicherheit. Köln: TÜV Media GmbH, Heft 1/2008, 10-15.

2007 - Isenbort, A., Kleinschmidt, S., Stahl, J. & Locher, J.: Evaluation of Light of LED Headlamps by End Customers. In: ISAL 7th International Symposium on Automotive Lighting. München: Herbert Utz Verlag 2007.

2007 - Locher, J., Isenbort, A., Schmidt, S. & Kley, F.: Disability Glare of Halogen, Xenon and LED Headlamp Systems. In: ISAL 7th International Symposium on Automotive Lighting. München: Herbert Utz Verlag 2007.

2007 - Isenbort, A.: L-LAB - Research in Automotive Lighting. Vortrag an der University of California Irvine , Department of Cognitive Sciences, 30. Mai 2007.

2006 - Isenbort, A., Sprenger, R.: Nutzungsstrategien für Infrarotnachtsichtsysteme. Vortrag auf der Vehicle Interaction Summit III, in Stuttgart, Fraunhofer IAO, 17. Mai 2006.

2005 - Locher, J., Isenbort, A., Bauch, C.: Human Machine Interaction: Methodical Aspects. Vortrag auf der 3rd L-LAB Summerschool, Human Factors in Vehicle Lighting, in Waldeck, 23. September 2005.

 

Index A – Z | Webmaster | Geändert am: 11.04.2008