InBig: Die zweite Chance auf Ausbildung und Beruf

Mit dem Projekt InBig (Individuelle Kompetenzentwicklungswege: Bildungsgangarbeit in einer dualisierten Ausbildungsvorbereitung) konzentrieren sich Wirtschaftspädagogen der Uni Paderborn unter wiss. Leitung der Professoren Dr. H.-Hugo Kremer und Dr. Marc Beutner auf die Arbeit in den ausbildungsvorbereitenden Bildungsgängen. „Durch die Umsetzung einer individuellen Bildungsgangarbeit wird die individuelle Förderung von Schülerinnen und Schülern systematisch in die Bildungsarbeit von Berufskollegs integriert,“ erläutert Prof. Dr. Kremer das Vorhaben. InBig ist ein Forschungs- und Entwicklungsprojekt, dessen Fokus auf der dualisierten Ausbildungsvorbereitung liegt. Sowohl theoretische als auch praktische Erfahrungsräume werden hier in die Ausbildungsvorbereitung integriert. Prof. Dr. Beutner umreißt das Aufgabenfeld: „Wir gestalten in einer dualisierten Ausbildungsvorbereitung individuelle Kompetenzentwicklungswege über Bildungsgang- und Curriculumarbeit, die jungen Menschen eine echte zweite Chance auf Ausbildung und Beruf bieten.“

Weitere Informationen