Kategorienarchiv: Gesellschaftliche Verantwortung: CSR

Individuelle Förderung, Inklusion, Integration

Bild4_Horst_Auweiler_SebastianLaßau Kopie

  Paderborn, 4.12.2015. Aufbruchstimmung im Department 5 beim Kompetenzteam um Prof. Dr. H. Hugo Kremer, der mit Unterstützung von Dr. Petra Frehe, Marie-Ann Kückmann und Heike Kundisch beim neuen Projekt „3i“ den Kurs angibt. Mit im Boot sitzen Ute Wohlgemuth vom Ministerium für Schule und Weiterbildung NRW und Vertreter zahlreicher Berufskollegs aus NRW. Individuelle Förderung, …

Weiterlesen »

Bürgerschaftliches Engagement von Studierenden der Wirtschaftswissenschaften

Paderborn, 16.4.2015. Das Paderborner „Service Learning“-Konzept, in welchem Studierende gemeinnützige Organisationen der Region unterstützen,  hat in kurzer Zeit an ungeahnter Akzeptanz gewonnen. Das bewies das drastisch gestiegene Interesse  der Projektbeteiligten bei der Auftaktveranstaltung. So ist nicht nur die Zahl der nachfragenden gemeinnützig tätigen Organisationen und der beratenden Praxisexperten („Alte Profis“)angewachsen, auch die Zahl der Studierenden …

Weiterlesen »

Internationale Repräsentanten des ERASMUS-Programms der Uni Paderborn bei Landrat Müller

Paderborn, 03.11.2014. Zwanzig internationale Repräsentantinnen und Repräsentanten des universitären „ERASMUS+“-Programms waren am 31. Oktober der Einladung von Landrat Manfred Müller gefolgt und ließen sich aus erster Hand über die wirtschaftliche Bedeutung und die touristischen Highlights des Landkreises Paderborn informieren. Initiiert war das ERASMUS+ Treffen, das die Interessen von Ehrenamtlichen künftig international bewerten und für ihr …

Weiterlesen »

Paderborner Wirtschaftspädagogen stellen Ergebnisse von „Service Learning“ vor

Ein durchweg positives Fazit zogen die Akteure des Moduls „Service Learning“ im Beisein von Bürgermeister Michael Dreier und Prof. Dr. Karl-Heinz Gerholz in einer gemeinsamen Abschlussveranstaltung, in der die einzelnen Projektgruppen ihre Ergebnisse der Öffentlichkeit vorstellten. Die Studierenden waren angetreten, um – mit Beratung von Experten aus regionalen Unternehmen – gemeinnützigen Organisationen konkrete betriebswirtschaftliche Unterstützung …

Weiterlesen »

Ältere Beiträge «