Projekte

Programmkino
Lichtblick e.V.

Super8-Filmabende

Wie groß ist er noch der „kleine“ Unterschied? - Studentisches Filmprojekt


Ein Film von Isabell Rosenblatt, Johanna Doyé, Annalena Müller, der zum Weltfrauentag entstand: „Wie groß ist er noch – der „kleine“ Unterschied?“

“Der Film zeigt pointiert, um was es in der aktuellen Debatte zum Thema Gleichberechtigung noch geht. Auch in Zeiten der gesetzlichen Gleichstellung von Mann und Frau werden Frauen nach wie vor über ihren Körper definiert, auf- oder abgewertet. Vier Paderborner Studentinnen zeigen eine nackte Frontansicht eines Frauenkörpers, auf den ganz unterschiedliche Projektionen „eingeschrieben“ werden. Sie stellen die Frage „Ist mein Körper privat oder politisch?“

Gewinner des Juliane Bartel Medienpreises in der Kategorie Online-Kurzvideo.”

Juliane Bartel Medienpreis (1. Preis Online-Kurzvideo).


Wie groß ist er noch? Video-Link

Presseartikel zur Aufführung des Films anlässlich des Weltfrauentags im Rathaus in Paderborn:
“Diskussion um Tabus und Zensur”. Neue Westfälische, 10.03.2014
“Es gibt noch zuviele Klichees”. Westfälisches Volksblatt, 10.03.2014
“Streit um kreative Umsetzung”. Neue Westfälische, 21.03.2014

Artikel von Johanna Doyé und Annalena Müller in: Wir Frauen. 02.2014

Studentisches
Fotoprojekt: Nachtaktiv

Studentisches Fotoprojekt: Nachtaktiv
Dozent: Philipp Czogalla