Forschung

  • Kinokulturen
  • Publikumstheorien
  • Wahrnehmungsästhetik
  • Phänomenologie des Schauspiels

Auszug aus dem Forschungsforum Paderborn [PDF, ca. 900 kb]


Projekt:

“Das Kleine Format” – Kino in der Hand: Kunst und Kultur von Super 8

Das Projekt untersucht die Geschichte, Ästhetik, (Sub-)Kultur und Technik eines Filmformats an einem historischen Wendepunkt der Aufgabe der Produktion dieses Filmmaterials durch die Industrie. Es hat zum einen eine umfangreiche Dokumentation der (internationalen) „Szene“ der Super 8 Filmer – zwischen Kunst und „Home-Movie“ – zum Ziel, zum anderen die Entwicklung einer theoretischen Perspektive auf diesen „Amateurbereich“.

In diesem Zusammenhang ist das Super 8 Archiv für den Amateur- und Familienfilm entstanden.